Ölfeldchemie (Erdöl & Gas)



Die CHEMAK GmbH ist der europäische Beratungsspezialist im Bereich der Ölfeldchemie. Sowohl die Geochemie von Lagerstätten als auch die Chemie der spezifischen Inhaltsstoffe gehören zu unserem Bearbeitungsgebiet.

Das wären u.a. die Chemie der

  • Mineralischen Bestandteile von Erdöl- und Erdgaslagerstätten ( wie z.B. Sandsteine, Tone ),
  • Lagerstättenwässer mit ihren unterschiedlichen Ionenkonzentrationen und gelösten Gasen,
  • Erdgase und Kondensate sowie Gashydrate,
  • Leichten und Schweren Erdöle sowie Ölsande.

Ebenfalls die notwendigen chemischen Randbedingungen während der Erschließung von Lagerstätten, wie z.B. die Chemie und Technologie der

  • Bohrspülungen und Bohrlochbehandlung
  • Werkstoffauswahl für die Bohrlochverrohrung
  • Zementierung des Bohrloches
  • Lagerstättenbehandlungen (Säuern, Aufbrechen, Verfestigen etc.)

gehören zum Beratungsgegenstand der CHEMAK GmbH.

Mit der Rohstoffverknappung und der Ausbeute-Optimierung von Lagerstätten bekommen die Verfahren zur sekundären und tertiären Erdölgewinnung eine besondere Bedeutung. Hier kann Ihnen die CHEMAK GmbH wichtige Entscheidungshilfen bei der Auswahl des geeigneten Verfahrens und der Wirtschaftlichkeit bieten.

Die dazugehörigen Randgebiete der Wasseraufbereitung, Gasreinigung und -trocknung, Emulsionsspaltung usw. werden ebenfalls von uns abgedeckt.